British GT Pack DLC

Das British GT Pack DLC ist ein von Kunos für das Frühjahr 2021 angekündigtes DLC, dass aller Vorsicht nach die Simulation Assetto Corsa Competizione um die fehlenden Rennstrecken der British GT Championship auffüllt.

Strecken

Die Strecken der britischen GT-Meisterschaft sind die folgenden:

  • Donington Park (neu)
  • Snetterton 300 (neu)
  • Oulton Park (neu)
  • Brands Hatch
  • Silverstone
  • Spa

Mit Spa, Brands Hatch und Silverstone sind bereits drei der sechs gefahrenen Kurse in der Simulation enthalten, Kandidaten für neue Strecken sind somit Donington Park, Snetterton und der Oulton Park.

Donnigton Park

Donnigton Park ist eine traditionsreiche britische Rennstrecke in der Nähe von Birmingham auf dem bisher ein Formel-1-Rennen ausgetragen wurde, welches Ayrton Senna im Jahr 1993 für sich entscheiden konnte.

Snetterton

Mit Snetterton ist eine weitere britische Rennstrecke im Kalender der British GT Championship, welche auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Im Simracing-Bereich kennt man sie vor allem aus der Simulation iRacing.

Oulton Park

Komplettiert wird das Streckentrio durch den Oulton Park:

Fahrzeuge

Neben den Skins, welche Kunos wohl wieder vollständig ins Spiel übernehmen wird, gibt es noch zwei Fahrzeuge über die zumindest spekuliert werden darf sind eine Version des Ferrari 488 Challenge Evo und der Toyota Supra GT4, welche beide Teil der Meisterschaft im Jahr 2020 waren.