Kostenloses ACC-Dash für Simhub

Hier findet ihr ein ACC-Dashboard für Simhub zum kostenfreien Download.

  • Gang, RPM + RPM-Bar, Delta + Delta-Bar
  • Beste Runde + erwartete Rundenzeit (nach überfahren der Ziellinie wird für einige Sekunden die letzte Rundenzeit angezeigt).
  • Reifenübersicht mit Temperatur, Reifendruck und Bremstemeperatur
  • Informationen über die Session (Luft- und Streckentemperatur, verbleibende Zeit und aktuelle (System-)Uhrzeit.
  • Informationen über Fahrzeugeinstellungen (TC, ABS, Brake-Balance, Mapping)
  • Informationen zum Benzinverbrauch (aktueller Tankinhalt, Verbrauch letzte Runde, Verbrauch im Durchschnitt, verbleibende Runden)
  • Sonstige Informationen (Position, Runde, Geschwindigkeit, maximale Geschwindigkeit)
  • Systeminformationen (CPU, GPU, RAM)

GT World Challenge – BOP Monza

Beim ersten ACC-Rennen im Rahmen der GT World Challenge in Monza wurden erstmals in dieser Saison BOP-Gewischte eingesetzt um die verschiedenen Fahrzeuge anzugleichen. Dies wurde durch einen offiziellen Tweet der Serie öffentlich bekannt:

Die einzelnen BOP-Gewichte im Detail:

FahrzeugBOP-Gewicht in Kilogramm
Bentley Continental GT335
Mercedes AMG EVO GT335
BMW M6 GT3 30
Lamborghini Huracan GT3 30
Lexus RC F GT3 30
Ferrari 488 EVO GT3 25
Audi R8 LMS EVO GT320
Honda NSX EVO GT320
McLaren 720S GT315
Porsche GT3 R 2019 GT310
AMR V8 Vantage GT30

Die Einteilung spiegelt also ungefähr die Fahrzeugwahl wieder, die man auf den offiziellen Servern beobachten kann. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich die BOP der Veranstalter auf den anderen Strecken entwickeln wird.


AC Competizione BRITISH GT PACK DLC für die Konsole

Das BRITISH GT PACK DLC für die Konsole (PlayStation und XBox) wurde soeben von Kunos offiziell angekündigt. Es enthält Strecken und Autos der britischen GT-Meisterschaft und komplettiert diese.

Strecken

  • Snetterton Circuit
  • Donington Park Circuit
  • Oulton Park Circuit

Autos

  • 40 neue Skins
  • 70 neue Fahrer zur Auswahl

Preis und Verfügbarkeit

Das lang ersehnte DLC erscheint für die Konsole am 28. April 2021 und wird im Season Pass für XBox / PlayStation enthalten sein. Der Preis des DLC als Standalone-content ist zur Zeit noch nicht bekannt.


Nvidia GTX + RTX Grafikkarten-Benchmark zu ACC

Auf der Partnerseite Simracing-PC gibt es aktuell einen kleinen Vergleichstest verschiedener Grafikkarten in Assetto Corsa Competizione. Dabei werden die neuen GeForce-Karten von Nvidia (RTX 3070 und RTX 3080) sowie eine GTX 1080 aus dem Jahr 2016 in Kombination mit einem Ryzen 5 3600 gegenübergestellt.

Weitere Details zum Benchmark finden sich hier: https://simracing-pc.de/2021/03/06/nvidia-rtx-grafikkarten-benchmark-zu-acc/


BRITISH GT ESPORTS CHAMPIONSHIP

Die Intelligent Money British GT Championship ist jetzt als separater Download für Assetto Corsa Competizione verfügbar, das 2021 zum ersten Mal die siebte offiziell esports-Meisterschaft der Serie ausrichtet.

  • Mehrklassiges Format kombiniert Sim-Racing-Qualifikationen mit Teams und Fahrern aus der realen Welt
  • GT4-Champion gewinnt Fanatec-Preispaket und reale Intelligent Money British GT-Erfahrung
  • 60-minütige Rennen, die am Sonntagabend live gestreamt werden

Geschichte der britischen Esports-GT-Meisterschaft

Im Jahr 2015 veranlasste die wachsende Popularität von esports unter Motorsportfans die Organisatoren der British GT, die SRO Motorsports Group, dazu, sich mit The Online Racing Association (TORA) zusammenzuschließen und eine offizielle Real-World-Sim-Rennserie zu schaffen.

Die Meisterschaft wurde zuvor auf der Project CARS-Plattform ausgetragen, bevor sie zu Forza Motorsport wechselte, das eine größere Auswahl an GT3- und GT4-Maschinen sowie einen Skin-Editor bot, der die Nachbildung detaillierter, echter britischer GT-Designs ermöglichte. Jetzt wird es wieder in das von Kritikern gelobte offizielle GT World Challenge-Spiel Assetto Corsa Competizione verlegt.

Kalender

  • March 21 – Oulton Park (Hot lap qualifying: March 15-18)
  • March 28 – Snetterton (Hot lap qualifying: March 22-25)
  • April 4 – Brands Hatch (Hot lap qualifying: March 29 – April 1)
  • April 11 – Silverstone (Hot lap qualifying: April 5-8)
  • April 25 – Donington Park (Hot lap qualifying: April 19-22)

1.7 Update und British GT Pack DLC

Was ist inbegriffen?

Zu den DLC-Infos: British GT Pack DLC

BOP

DHD2-Reifen bei GT3 und DHA-Reifen bei GT4 – konsistent mit GTWCH 2019, IGT und GT4-Saisons in ACC.

Warum 2019?

Der Inhalt wurde entwickelt, bevor die Saison 2020 überhaupt bestätigt war, was leider auch zu Kompromissen bei den Austragungsorten und der Fahrzeugvielfalt führte. Vor allem aber wies die Saison 2019 die größte Überschneidung mit bereits bestehenden ACC-Inhalten auf.
Alles in allem war die Meisterschaft 2019 die letzte umfassende Saison, deren Nachbildung Sinn machte.

Wenn Sie die britische GT-Saison im Einzelspieler durchspielen, wird auf den mit der GTWCH-Meisterschaft geteilten Strecken Brands Hatch, Silverstone und Spa ihre britische GT-spezifische BOP verwendet.

Im Mehrspielermodus verwenden die gemeinsam genutzten Strecken (die oben genannten 3) immer die GTWCH-BOP, um die Konsistenz zu wahren (außerdem ist sie ausgewogener und umfasst mehr Autos).

Weiterlesen

Assetto Corsa Competizione BRITISH GT PACK DLC Live Premieren-Event

Wie schon bei den letzten DLCs wird es auch dieses mal ein großes Event geben, bei denen die User einen ersten Blick auf den neuen Content (Release am Mittwoch, den 10.02.2021) werfen können. Um ca. 19:00 Uhr wird KUNOS Simulazioni eine virtuelle Live-Premiere abhalten, an der unter anderem Actrollvision, RaceDepartment und Romain Monti teilnehmen. Die vollständige Liste der Teilnehmer an, die heute Abend streamen: