Intercontinental GT Challenge kommt für Assetto Corsa

Kunos hat heute offiziell verkündet, dass die Intercontinental GT Challenge offizieller Bestandteil von Assetto Corsa Competizione sein wird.

Introducing The Intercontinental GT Pack, coming soon to Assetto Corsa Competizione!

The Intercontinental GT Pack, to be fully dedicated to the Intercontinental GT Challenge, will feature new tracks such as Suzuka, Mount Panorama, Laguna Seca and Kyalami, with the South African circuit reproduced for the first time ever in a racing simulation using laserscan technology, just like all other tracks in the pack, in order to guarantee the ultimate accuracy.

(Link zu Facebook)

Die Strecken der Serie sind die folgenden:

  • Suzuka International Racing Course
  • Laguna Seca Raceway
  • Mount Panorama Circuit – Bathurst
  • Kyalami Grand Prix Circuit
  • Circuit de Spa-Francorchamps

Zusätzlich schrieb Kunos, dass das kostenloses Update zur Saison 2019 voraussichtlich innerhalb der nächsten drei Monate (Fall 2019) veröffentlicht wird. Es enthält sechs neue Autos sowie die zusätzliche Strecke Zandvoort:

KUNOS also confirms that the team is working hard to release the 2019 GT Championship update, featuring 6 new cars and Zandvoort circuit, as a free update to the base game within Fall 2019.

Mount Panorama Circuit – Bathurst – WIP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.